RESILIENZ & STRESS-MANAGEMENT

Die Herausforderungen an Menschen und Unternehmen steigen unaufhörlich. Leistungsfähige und widerstandsfähige Unternehmen sind nur dann möglich, wenn die Menschen darin nicht an Überforderung und dauerhaftem Stress leiden. Andernfalls drohen Leistungsverlust, Kündigungen oder Burn Out.

Der eigene Körper spielt dabei eine ganz zentrale Rolle. Ein neues Körper-Bewusstsein und die Fähigkeit, den Körper nicht erst dann ernst zu nehmen, wenn er Alarm schlägt, sondern rechtzeitig mit ihm zu arbeiten, ist elementar für die Erhaltung der eigenen Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

 

RESILIENZTRAINING

WORUM GEHT ES DABEI? 

Stress tritt auf, weil wir nicht wissen, wie wir am besten mit unserem Körper, unserem Geist und unseren Emotionen umgehen sollen. Diese Unwissenheit macht uns das Leben oft unnötig schwer.
Das primäre Ziel dieses Resilienztrainings ist, dass Mitarbeiter und Führungskräfte in der Lage sind, künftig selbstwirksam für ihre Widerstandskraft zu sorgen und leistungsfähig zu bleiben.

Die Teilnehmer bauen wesentliches Wissen auf und üben hilfreiche Anwendungen, um in Drucksituationen stabil zu bleiben und ihr Energielevel halten zu können.

FÜR WEN IST DAS ANGEBOT GEEIGNET? 

Mitarbeiter, Teams, Führungskräfte

WIE SETZEN WIR DAS ANGEBOT UM? 

Wir beginnen mit einem 1,5-tägigen Gruppenworkshop, in dem es darum geht, Grundkenntnisse über den eigenen Körper in Verbindung mit Stress und Emotionen zu erlangen. Im zweiten Teil geht es darum, den eigenen Horizont abzustecken, um so eine Basis für die persönliche Resilienzfähigkeit zu schaffen.

Alle weiteren Maßnahmen beinhalten - je nach Anforderung - Coachings und kurze Workshops.

 

"ERSTE HILFE" FÜR ÜBERFORDERTE MITARBEITER 

WORUM GEHT ES DABEI? 

Dieses Angebot macht Sinn, wenn Anzeichen von immer wiederkehrender Überforderung in Verbindung mit Stress auftreten. In diesem Fall sollte man nicht mehr lange abwarten, sondern rasch Abhilfe schaffen.

FÜR WEN IST DAS ANGEBOT GEEIGNET? 

Mitarbeiter und Führungskräfte, die aus verschiedenen Gründen (Arbeitsüberlastung, persönliche Umstände) in dauerhafte Überlastung geraten sind. Dieses Angebot ist auch sehr gut zur aktiven Burn Out-Prävention geeignet.

WIE SETZEN WIR DAS ANGEBOT UM? 

Es gibt 3 Möglichkeiten, die akute Überforderung wieder in den Griff zu bekommen und dadurch die Kontrolle über die Situation zu erlangen:
 

  • Körperbehandlung: diese Form der Unterstützung ist die am raschesten wirksame Methode, um körperliche Stress-Symptome zu mindern und wieder „handlungsfähig“ zu sein

  • Mentoring: hierbei geht es um mentale Stärkung und das Anwenden praktischer Körperübungen

  • Mentoring plus Körperarbeit: diese Form der Resilienzarbeit wirkt am nachhaltigsten, da sie durch die Kombination Körper & Geist am intensivsten wirkt.

 

An dieser Stelle möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Angebote in Fällen von z.B. eingetretenem Burnout ebenfalls sehr hilfreich sind, aber in keinem Fall medizinische Hilfe oder Psychotherapie ersetzen.

 

WORKSHOP "AGIL UND RESILIENT FÜHREN"

WORUM GEHT ES DABEI? 

In diesem Workshop geht es um die Kombination der Themen agiles Leadership, Steigerung von Leistungsfähigkeit und Resilienz.

FÜR WEN IST DAS ANGEBOT GEEIGNET? 

Für Führungskräfte, angehende Führungskräfte und Unternehmer. 

WIE SETZEN WIR DAS ANGEBOT UM? 

Intensiver 2,5-tägiger Workshop.